Die schnelle Skizze

Schnell skizzieren macht so viel Spass! Es geht dabei niemals um ein perfektes Werk, sondern darum, ohne sich zu verkopfen, das was man sieht und empfindet ins Skizzenheft zu zeichnen und zu malen. Wenn Sie die beiden Skizzen genauer betrachten, sehen Sie, dass es gerade das Spontane, die krummen Linien und die Farbakzente sind, die die kleinen Werke so lebendig wirken lassen.

Mein Tipp zum Material: Nehmen Sie nur das Nötigste mit – ein Skizzenheft, ein paar Filzstifte, Wasserfarben. Ohne Ballast zeichnet es sich viel leichter. 





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kreatives entspannen mit Zentangle

Min Stift, mis Läbe: Corinne Sutter

Farbenlehre auffrischen