dot painting - auf den Punkt kommts an

Punkt für Punkt - dot painting boomt

Sicherlich hast du auch schon die Steine gesehen, welche mit Mandala ähnlichen Zeichnungen bemalt sind.
Dieser Trend, vom Punkt für Punkt ein Kunstwerk zu schaffen, ist derzeit nicht mehr wegzudenken - dot painting, so nennt sich dieser Trend.

Im den sonnigen Monaten bietet es sich natürlich wunderbar an, erst ein paar tolle glattflächige Steine zu suchen, gut sauber machen, trocknen lassen und dann zu verzieren bzw. eben zu bedotten.
Das Endergebniss nach ein bisschen üben und Ruhe könnte so aussehen:


Wunderschön als Dekoration im Wohnraum oder mit der richtigen Fixierung der Farbe auch für draussen im Garten oder dem Balkon oder als Mitbringsel bei Freunden und Verwandten, als Glücksbringer mit Widmung - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Alles was du für das bedotten von Stein, Leinwand, oder sonstigen Gegenständen brauchst, ist ein Dotting Tool-Set sprich das "Werkzeug" mit welchem du die verschieden grossen Punkte machen kannst und natürlich verschiedene Acrylfarben.



Wenn auch du am liebsten gleich starten möchtest, ohne mühselig noch Werkzeug und die richtigen Farben zusammen suchen zu müssen, dann schaue in unserem Shop vorbei!
Wir haben zwei verschiedene Farbsets (Grundfarben oder Pastellfarben) und das Dottintool-Set mit 14 verschiedene Punktgrössen im Angebot.


Wir wünschen dir viel Spass!!


Vielen Dank an @ines.punktet für die tollen Bilder!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Korallenrot, Türkis und Jeansblau

Florales Erlebnis

Malen mit Fotovorlage