Florales Erlebnis

Kürzlich habe ich einen Malabend im edlen Blumenraum in Kreuzlingen veranstaltet. Die Einsteigerinnen sassen zwischen bunten Blüten und üppigen Grünpflanzen und haben bald selbstvergessen darauflosgepinselt. Zuerst noch zögerlich, dann immer mutiger, haben sie mit Farben und allerlei Stiften experimentiert. Florales Farbenspiel hiess das Thema, Erlebnis vor Ergebnis war das Motto. Und die schöne Erkenntnis am Schluss: Je besser es gelingt, beim Malen Kopf abzuschalten, desto glücklicher ist man beim kreativen Tun. Und die so entstandenen Bilder haben Freude gemacht.







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kreatives entspannen mit Zentangle

Min Stift, mis Läbe: Corinne Sutter

Farbenlehre auffrischen